- ALBEN ( Download )

“THE BOOK OF ( 1 )”

Geschrieben und aufgenommen 2020. Veröffentlicht am 31. Dezember 2020 auf bandcamp.
Gitarre, Bass, Drums, Vokalisen. ECHOES FROM A BOOK UNWRITTEN.
.

.
.
.
“SIX THEMES for unmade films” (2020)

Eine EP mit Instrumental-Stücken aus Soundtracks für Filme, die nicht gedreht wurden - oder noch nicht…
Das Album war ein lang gehegtes Ziel und ist zugleich eine Verneigung vor den großen Filmemachern, vor allem des letzten Jahrhunderts, und deren Soundtrack-Komponisten. Erhältlich auf Bandcamp und - in limitierter CD-Ausgabe - bei MOLOKO+
.

.
.
.
“N.O.W. OUTTAKES” (2020)

Wie der Name schon sagt…: Outtakes vom Album “N.O.W.”, das in Zusammenarbeit mit der Schauspielerin Julia Rani entstand. Auf den “Outtakes” finden sich Texte und Songs, die letztlich auf dem “N.O.W.”-Album keinen Platz hatten und es dennoch verdienen, gehört zu werden. Und als Special der Final-Song “Everything Is Good”, gemastert von Geoff Pesche in den legendären Abbey Road Studios in London. Das Album ist erhältlich via Bandcamp.
.

.
.
.
“SEASONS & SPECTRES, CLOUDS & CLOWNS” (2020)

Eine Zusammenstellung von sechzehn Tracks aus Performances der vergangenen Jahre (”Straws”, “Soenderling Live” und “Der Himmel über Berlin”) … Sie lagerten in Schubfächern, auf Sticks und Festplatten - einige von ihnen sogar nie genutzt oder veröffentlicht. In einer großen Aufräumaktion - um kompletten Freiraum für das Album “N.O.W.” zu schaffen - herausgesucht, von Nikolaus Woernle final gemastert, per Zufallsprinzip in eine Reihenfolge gebracht und bei Bandcamp veröffentlicht. Und dort nach wie vor erhältlich:
.

.
.
.
.
.
Und hier eine Reihe von früheren Alben, EPs und Singles, die per Download bei nahezu allen Portalen erworben werden können - so zum Beispiel bei Amazon:
.

.
“VERSES” entstand 2010; angesiedelt zwischen Trip Hop, Electro, Experimental, Alternative und Jazz winden sich Texte längst verstorbener englischsprachiger Dichter in die Gehörgänge des geneigten Konsumenten… Erhältlich unter anderem HIER.
.
.
.

.
Nachdem der zweite Teil der “Verses-Trilogie” als frei verfügbares Album beim russischen Netlabel Clinical Archives veröffentlicht wurde (siehe “Tonträger - Freier Download”), kam der dritte Teil im Jahre 2014 heraus: Wieder waren Texte bekannter und unbekannter englischsprachiger Dichter die Basis für die Musik. In diesem Fall rauh, ungeschliffen und unverspielt. Gemischt und gemastert von Arno Jordan und THH. … Reinhören und kaufenkaufenkaufen unter anderem HIER.
.
.
.

.
Die EP zum “Konzert mit einem toten Schauspieler”… Die Stimme des legendären, aber längst vergessenen Star-Schauspielers Alexander Moissi (1879 - 1935) in Kombination mit Gitarren-Soundscapes. Unter anderem zur Eröffnung der Salzburger Festspiele 2012 live aufgeführt. Nähere Informationen auch unter dem Menupunkt “Archiv”. … Runterladen geht unter anderem HIER.
.
.
.

.
Last but not least die erste Veröffentlichung des Sønderlings: eine Single mit feinstem Elektrocabaré, erschienen im Herbst 2015. Die Songs “Freakstadt” und “Fredmans Epistel Nr. 73″ sind schon jetzt legendär und können sofort unter anderem HIER gehört und runtergeladen werden.
.
.
.